LivePlayer

Radio einschalten

Sendung

Aktuelle Sendung: 20:00 - 2:00 Uhr
Tanzen - Ich Fühl Mich Disco

Nächste Sendung: 2:00 - 7:00 Uhr
SchlagerNacht

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Programmtipps

Schlager zu mitnehmen

Studio

Wetter

Berlin
27. September 2020
Stark bewölkt
Stark bewölkt
9°C
Wind: 3 m/s S
Vorhersage 28. September 2020
Tag
Regenschauer
Regenschauer
17°C
Mehr...
 

Die letzten 10 Schlager

Loading...

TEST

IMPRESSUM

Sendeleitung | Werbung

Dein Schlagerradio
Albrecht-Dürer-Str. 1
58706 Menden

Tel.: +49 2373 – 176 99 42
Fax: +49 2373 – 39 17 02
Mail:info(at)dein-schlagerradio.de

Ansprechpartner: A.Bosk
Internet: www.dein-schlagerradio.de | www.schlageradio.de | www.1000topschlager.de

Audiostream 
Laut AG
Robert-Gerwig-Straße 10-12
78467 Konstanz

Mail:redaktion(at)laut.de
Fax: 07531 6923811

Vorstand: Reiner Henze
Amtsgericht Freiburg i.B.

HRB 381837
UST-IdNr: DE213331580

Fotos
photocase | bms | sxc | pixabay

Design & Programmierung
xuuxmedia
info(at)xuux.de

Hinweis: Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und sonstige Materialien wird keine Haftung übernommen.

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Bildrechte

Alle Urheberrechte der Cover liegen bei den entsprechenden Interpreten, Labels oder deren Vermarktern. Alle anderen Bildrechte liegen, wenn nicht anders angegeben, bei den entsprechenden Urhebern!

Datenschutz
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies – soweit möglich – stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung von dein-schlagerradio.de fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir bemühen uns, keine Rechte zu verletzen, aber bei der augenblicklich schnell sich ändernden Rechtsprechung kann dies durchaus einmal passieren.

Wir garantieren, dass zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Fremden ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Eine sog. GOA – Geschäftsführung ohne Auftrag weisen wir ausdrücklich zurück.

Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deswegen übernehmen wir auch keinerlei Verantwortung für Inhalt und Gestaltung dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Verwendung von Facebook-Plugins
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Drittanbieter
Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.

Hinweis auf Amazon

Partnerprogramm                                                                                                                                              

Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.


Für alle, die sich mit Gebühren an uns bereichern wollen:

Dieser Blog ist privat und verfolgt keine kommerziellen Interessen. Das gilt u.a auch für die GEZ.

tageschau © Nachrichtenstream

Großbritannien ist schwer von der Pandiemie getroffen, der Premier selbst erkrankte an Covid-19. Vor der UN-Vollversammlung forderte Johnson die Staaten nun zum gemeinsamen Kampf gegen das Coronavirus auf.

Ein neues Tierschutzgesetz hatte einen Streit in der polnischen Regierungskoalition ausgelöst - und fast zu deren Bruch geführt. Nun konnten sich die Rechtsparteien auf einen neuen Koalitionsvertrag einigen.

Ein "Unabhängiger Kontrollrat" soll künftig die weltweiten Abhöraktionen des BND überwachen. Das geht laut WDR, NDR und "SZ" aus einem Gesetzentwurf vor, mit dem das Kanzleramt auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts reagiert.

Stück für Stück wird Ungarns Presselandschaft von Orban-Anhängern umgebaut. Als das erfolgreichste Nachrichtenportal "Index" einen neuen Eigentümer bekam, kündigte die Redaktion - und ging eigene Wege. Von Nadja Armbrust.

Fast 50 Tage lang hat die inhaftierte iranische Menschenrechtsanwältin Sotoudeh aus Protest gegen die Haftbedingungen keine Nahrung zu sich genommen. Weil sich ihr Zustand kritisch verschlechterte, brach sie nun ihren Hungerstreik ab.

Der BVB war phasenweise haushoch überlegen beim FC Augsburg. Am Ende jubelten aber die bayerischen Schwaben über einen 2:0-Sieg - und über die erste Tabellenführung ihrer Vereinsgeschichte.

Fast acht Wochen dauern die Proteste gegen den belarusischen Staatschef Lukaschenko schon an. Samstags gehört die Straße den Frauen. Beim Solidaritätsmarsch für die Oppositionelle Tichanowsjaka gab es erneut Festnahmen.

Der Bewerber für die Kanzlerkandidatur der Union spart nicht mit Manager-Schelte: Armin Laschet hat die Führungsspitze des Autozulieferers Continental wegen einer geplanten Werksschließung in Aachen frontal angegriffen.

Nach Masseninfektionen bei einer Hochzeit in Hamm verlangt der Landkreistag eine bundesweit gültige Teilnehmerbegrenzung für Privatfeiern. ln Deutschland wurden zuletzt so viele neue Corona-Fälle registriert wie seit April nicht mehr.

Mehrere hundert Umweltaktivisten haben im rheinischen Braunkohlerevier den Tagebau Garzweiler und ein Gaskraftwerk blockiert. Ein Großaufgebot der Polizei war im Einsatz. Es kam zu Beeinträchtigung im Zugverkehr in der Region.

Drohnen, Spürhunde, Prämien für Wildschwein-Kadaver: Das Land Brandenburg kämpft gegen die Afrikanische Schweinepest. Aber ist die Seuche überhaupt noch zu stoppen? Von Kerstin Breinig.

Eigentlich wollte der Ex-Vorstandschef 2021 die Führung des Daimler-Aufsichtsrats übernehmen. Daraus wird nun nichts. Dieter Zetsche verweist darauf, er wolle keine Belastung für den Autokonzern sein.

Die Polizei verdächtigt einen 18-Jährigen, zwei Menschen nahe der ehemaligen "Charlie Hebdo"-Redaktion mit einem Hackmesser schwer verletzt zu haben. Laut übereinstimmenden Medienberichten soll der junge Mann geständig sein.

Söders politisches Handeln wird seit Monaten von der Corona-Krise bestimmt - sie war auch das beherrschende Thema seiner Rede beim digitalen CSU-Parteitag. Bayerns Landeschef begründete seine Maßnahmen mit dem Schutz des Lebens.

Nach dem Absturz eines Militärflugzeugs in der Ukraine ist einer der Überlebenden an seinen Verletzungen gestorben. Damit kamen insgesamt 26 Menschen ums Leben. Präsident Selenskyj rief einen nationalen Tag der Trauer aus.

Beim Gedenken zum 40. Jahrestag des Attentats auf das Oktoberfest hat Bundespräsident Steinmeier ein konsequenteres Vorgehen gegen Rechtsextremisten angemahnt. Auch möglichen Defiziten bei der Strafverfolgung müsse nachgegangen werden.

Bundestagspräsident Schäuble macht sich Sorgen um die Demokratie: Die Bindung zwischen Wählern und Gewählten nähme ab. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, schlägt er vor, vermehrt Bürgerräte einzusetzen.

Es sollte ein Neustart nach der Explosionskatastrophe in der Hauptstadt Beirut werden: Libanons designierter Premier Adib wollte eine Expertenregierung bilden. Damit ist er nun gescheitert - weil es Streit um einen Posten gab.

"Keine Zusammenarbeit mit der AfD": Diesen Grundsatz hat nach Ansicht der Brandenburger Linken Ingo Paeschke verletzt, als er gemeinsam mit einem AfD-Vertreter eine Pressekonferenz gab. Daher schloss die Partei den Kommunalpolitiker aus.

Es ist ein mühsamer Kampf gegen das Coronavirus in den Elendsvierteln von Buenos Aires: enger Lebensraum, wenig Hygiene und Geldnöte. Ivo Marusczyk hat Mediziner und Helfer begleitet, die trotzdem versuchen, die Pandemie einzudämmen.